Bürgerforum Altenburger Land

Das Bürgerforum Altenburger Land hat sich gebildet, um NEIN zur derzeitigen Asylpolitik der Bundesregierung zu sagen, und hierzu überparteilich Farbe zu bekennen. -Wir sind für Asyl echter Kriegsflüchtlinge -Wir sind nicht fremdenfeindlich -Wir sind gegen die unkontrollierte Aufnahme von Wirtschaftsflüchtlingen -Wir wehren uns gegen den durch die Bundesregierung/Merkel begangenen Gesetzesbruch -Wir wehren uns gegen die Anzahl der für den Landkreis Altenburg vorgesehenen Flüchtlinge

Plant das Bürgerforum einen Einstieg in die Kommunalpolitik?

Plant das Bürgerforum einen Einstieg in die Kommunalpolitik?

Wir laden Euch herzlich ein zu unserem nächsten öffentlichen Stammtisch im Casino Altenburg am Roßplan. Andreas Sickmüller und Frank Schütze werden mit Vorträgen eine Grundeinschätzung zur kommunalpolitischen Situation vornehmen. Wie wird sich das Bürgerforum zur Zukunft der der kommunalpolitischen  Entwicklung positionieren? Im Hinblick auf die im Frühjahr 2018 stattfindenden Bürgermeister- und Landratswahlen ergibt sich daraus […]

Andreas Sickmüller begrüßt Bodo Ramelow in Altenburg

Andreas Sickmüller begrüßt Bodo Ramelow in Altenburg

Andreas Sickmüller begrüßt Bodo Ramelow anlässlich seines Besuches in Altenburg am 30.04.2017 – Der thüringische Fürst der rot-rot-grünen Landesregierung hatte sich nach Altenburg aufgemacht, um die Spalatinausstellung in der Bartholomäikirche zu eröffnen. Das Bürgerforum Altenbuger Land sah sich veranlasst, Bodo Ramelow einen gebührenden Empfang in unserer schönen Stadt zu bereiten.