Ein Jahr Migrationsbilanz – DEMO ABG ROSSPLAN – SO 16.10. 17:00


Ein Jahr Migrationsbilanz:
MÜLL, DRECK, LÄRM, ANGST, KOSTEN!
Was sagen die Altenburger dazu?

>> Folgende Fragen stellen sich:

Wieso nimmt Altenburg relativ 3 mal mehr Migranten auf als die Stadt Erfurt, oder der gesamte Landkreis Greiz?
Unterstützt das Landratsamt Altenburg das grausame Schächten von tierischen Mitgeschöpfen im Namen fremder Religionen?
Gilt das nächtliche Grillen in Parkanlagen, ruhestörender Lärm und Vermüllung von Wohnanlagen als kulturelle Bereicherung?
Wie steht das LRA Altenburg zu den menschenverachtenden und gesetzwidrigen Kinderehen? Wieviel von den über 300 aktenkundigen Kinderehen in Thüringen entfallen auf das Altenburger Land?
Wie viele der im Altenburger Land lebenden Migranten leiden an meldepflichtigen ansteckenden Krankheiten?

#################################

Ein Jahr Asylwahnsinn:
2.500.000 ASYLFORDERER IN UNSEREM LAND!
Was sagen unsere Sozialsysteme dazu?

>> Folgende Fragen stellen sich:

Wo sind die positiven Auswirkungen auf unsere Kultur, Wirtschaft und Sozialsysteme?
Geht der Migrationswahnsinn ungebremst weiter?
Ist es mit unseren Gesetzen vereinbar, dass Migranten schwerstkriminelle Taten begehen und dies trotzdem keine Auswirkungen auf das laufende Asylverfahren hat?
Warum sind abgelehnte Asylbewerber immer noch voll leistungsberechtigt?
Wieso bekommen nichtasylberechtigte Migranten aus sicheren Herkunftsländern bei uns dennoch sämtliche Sozialleistungen?
Wieso finanziert/bezuschusst der Freistaat Thüringen unbegleitet reisende minderjährige Migranten mit jährlich 60.000 Euro?

#################################

Wenn Ihr mit dieser Regierung unzufrieden seid, dann kommt am Sonntag den 16.10.2016 um 17:00 Uhr auf den Roßplan und bringt alle einen mit!

Liebe Grüße

Euer Bürgerforum Altenburger Land

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*